Insolvenz von Energieversorgern - teure Ersatzversorgung vermeiden

Insolventer Energieversorger?
Vermeiden Sie die teure Ersatzversorgung

Wegen ihrer Insolvenz sind die Deutsche Energie GmbH und die Bayerische Energieversorgung nicht mehr in der Lage, ihre Kunden mit Energie zu beliefern. Diese erhalten deshalb ihren Strom und Gas von ihrem Grundversorger – zu wesentlich höheren Preisen.

Außerdem fällt ein interner Aufwand an: Es muss ein neuer Energielieferant gefunden werden.

Sofern Sie von der Insolvenz der Deutsche Energie GmbH betroffen sind, können wir Ihnen kurzfristig helfen, um Ihre Energiebelieferung wieder zu normalisieren:

  • Beratung
  • Kurzfristiges Angebot für Strom- und/oder Gaslieferung
  • Schnelle Prozesse für die Vertragsgestaltung
  • Reibungsloser Ablauf für die Netzanmeldung

Im Einzelfall können wir Ihnen ein Vertrag sogar rückwirkend zum Zeitpunkt der Ersatzversorgung anbieten. So sparen Sie sich die hohen Kosten der Ersatzversorgung.

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Spezialisten auf:

0751 804-4170
juergen.henninger[at]tws.de oder über unser Kontaktformular

 

Bei Betrieben brauchen wir folgende Informationen für eine schnelle Bearbeitung:

  • Lieferanschrift
  • Marktlokations Nummer
  • Zählernummer / Zählpunktbezeichnung
  • Jahresverbrauch
  • Lastgangdaten sofern Lastgangmessung vorhanden

 

Wir sind persönlich für Sie da!

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Wir sind gerne für Sie da. Hier finden Sie schnell Ihren Ansprechpartner, der Ihnen persönlich weiterhilft.

Technische Werke Schussental 

Wir sind ein ökologisch orientiertes und regional verwurzeltes Unternehmen, das sich seit 2001 um die Versorgung der Bürger in der Region mit Strom, Gas, Wasser und Wärme kümmert. Entstanden sind wir aus einer Fusion der Stadtwerke Ravensburg und Weingarten. Unser Herz schlägt grün – und deshalb bieten wir nur Produkte aus regenerativen und erneuerbaren Energiequellen an. So tragen wir zur Vermeidung von CO2 bei und tun aktiv etwas für den Klimaschutz. Wir sind überzeugt davon, dass wir das Richtige tun. Deshalb engagieren wir uns auch sozial und kulturell und stärken damit unser schönes Oberschwaben. Denn etwa 21 Cent von jedem Euro, den unser Kunden für Energie und Wasser ausgeben, bleiben in der Region. Mit neuen Geschäftsfeldern wie z.B. der Mobilität entwickeln wir uns stetig weiter und treiben dadurch die Energiewende voran. 

Störungsmeldung:
0800 804-2000
(täglich 0-24 Uhr)

Zentrale:
0751 804-0

Kundencenter:
0751 804-4980

Rechnungsservice:
0751 804-4990

Vertrieb Geschäftskunden:
0751 804-4170

Vertrieb Wärme & Kälte:
0751 804-2285

Kommunale Dienstleistungen:
0751 804-1130

Presse:
0751 804-4125