TWS gibt Mehrwertsteuersenkung vollständig weiter

1

(vom 26.06.2020)

Strom, Gas, Wärme und Trinkwasser werden für die Kunden günstiger – neuer Steuersatz wird automatisch berücksichtigt

Die Technische Werke Schussental GmbH & Co. KG (TWS) gibt die Senkung der Mehrwertsteuer ab 1. Juli vollständig an ihre Kunden weiter. „Mit dieser Mehrwertsteuersenkung profitieren unsere Kunden direkt durch günstigere Preise“, so Robert Sommer, Bereichsleiter Markt der TWS. Für Strom-, Erdgas- und Wärmekunden des Unternehmens reduziert sich die Mehrwertsteuer bis zum 31. Dezember 2020 von 19 Prozent auf 16 Prozent auf den Grund- und Verbrauchspreis. Beim Trinkwasser sinkt die Mehrwertsteuer von 7 Prozent auf 5 Prozent. Der neue Mehrwertsteuersatz wird in den Jahresabrechnungen der Kunden automatisch berücksichtigt.
„Unsere Kunden müssen nicht von sich aus aktiv werden“, erklärt Robert Sommer. Wer seine Abschlagszahlung entsprechend der Senkung des Mehrwertsteuersatzes reduzieren möchte, kann dies selbstverständlich tun. „Dies erfolgt am einfachsten online über unser Kundenportal unter www.tws.de“, informiert Robert Sommer. Ansonsten erstattet die TWS – wie sonst auch üblich – zu viel gezahlte Beträge mit der nächsten Jahresabrechnung.

Die Einsparung für einen Haushalt in Ravensburg und Weingarten mit einem jährlichen Stromverbrauch von zum Beispiel 3.000 kWh beträgt bei twsNaturstrom 2,00 Euro pro Monat. Bei einem jährlichen Trinkwasserverbrauch von beispielsweise 150 Kubikmetern liegt die Einsparung bei rund 0,64 Euro pro Monat. Im Grundversorgungsprodukt „twsErdgas Komfort“ spart ein Vier-Personen-Haushalt mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden 3,18 Euro pro Monat.

 

zurück

Technische Werke Schussental 

Wir sind ein ökologisch orientiertes und regional verwurzeltes Unternehmen, das sich seit 2001 um die Versorgung der Bürger in der Region mit Strom, Gas, Wasser und Wärme kümmert. Entstanden sind wir aus einer Fusion der Stadtwerke Ravensburg und Weingarten. Unser Herz schlägt grün – und deshalb bieten wir nur Produkte aus regenerativen und erneuerbaren Energiequellen an. So tragen wir zur Vermeidung von CO2 bei und tun aktiv etwas für den Klimaschutz. Wir sind überzeugt davon, dass wir das Richtige tun. Deshalb engagieren wir uns auch sozial und kulturell und stärken damit unser schönes Oberschwaben. Denn etwa 42 Cent von jedem Euro (nach Energieeinkauf), den unsere Kunden für Energie und Wasser ausgeben, bleiben in der Region. Mit neuen Geschäftsfeldern wie z.B. der Mobilität entwickeln wir uns stetig weiter und treiben dadurch die Energiewende voran. 

Störungsmeldung:
0800 804-2000
(täglich 0-24 Uhr)

Zentrale:
0751 804-0

Kundencenter:
0751 804-4980

Rechnungsservice:
0751 804-4990

Vertrieb Geschäftskunden:
0751 804-4170

Vertrieb Wärme & Kälte:
0751 804-2285

Kommunale Dienstleistungen:
0751 804-1130

Presse:
0751 804-4125