TWS erhält Auszeichnung als „Top Arbeitgeber“

0

(vom 25.02.2019)

Der Energiedienstleister aus Ravensburg erhält „Top Job“-Siegel für herausragende Arbeitsplatzkultur

Die Technischen Werke Schussental (TWS) wurden als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet. Das regionale Versorgungsunternehmen erhielt am 22. Februar in Berlin das „Top Job“-Siegel aus den Händen des ehemaligen Bundeswirtschaftsministers Wolfgang Clement. Mit dem Qualitätssiegel „Top Job“ zeichnet das Zentrum für Arbeitgeberattraktivität zeag GmbH Firmen aus, die sich auf bemerkenswerte Art und Weise für eine gesunde Arbeitsplatzstruktur stark machen.

Für das rund 180 Mitarbeitende zählende Unternehmen ist es eine weitere wichtige Auszeichnung als Arbeitgeber. Bereits seit 2012 trägt die TWS das Siegel „Ethics in business“, das ethisch und nachhaltig wirtschaftende Unternehmen auszeichnet. „Wir wollen in dem, was wir tun zielgerichtet handeln und Gutes weiter verbessern. Die Auszeichnung freut uns sehr, denn zufriedene und engagierte Mitarbeitende sind der Schlüssel zum Erfolg,“ sagt TWS-Geschäftsführer Dr. Andreas Thiel-Böhm.

In dem seit 2002 durchgeführten bundesweiten Arbeitgebervergleich „Top Job“ hat die TWS vor allem durch eine gesunde und von Wertschätzung geprägte Arbeitswelt und überdurchschnittlichen Zusatzleistungen überzeugt: Diese reichen von einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung über eine verzinsliche Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmen bis hin zu einem Zuschuss zum Kauf eines E-Bikes. 

Ein weiteres wichtiges Element der privaten wie beruflichen Zukunftsvorsorge ist neben einem breit gefächerten Fortbildungsprogramm das betriebliche Gesundheitsmanagement. „Die Auszeichnung zeigt uns, dass wir nachhaltig für die Region und ihre Menschen wirken und natürlich vor allem auch, dass unser Einsatz für die Belegschaft auf diese Weise honoriert wird“, fasst Thiel-Böhm das Ergebnis zusammen. Für den kaufmännischen Bereichsleiter Anton Buck ist die Bestätigung auch Ansporn zugleich: „Mit Hilfe der Analyse und dem umfangreichen Feedback der Mitarbeitenden werden wir unsere Arbeitgeberqualitäten weiter ausbauen. Denn nur mit zufriedenen und engagierten Mitarbeitenden können wir weiterhin das Rennen um die besten Köpfe gewinnen und unternehmerisch erfolgreich bleiben.“

 

TWS-Geschäftsführer Dr. Andreas Thiel-Böhm (links) und Anton Buck, kaufmännischer Bereichsleiter der TWS (rechts), erhielten das „Top Jop“-Siegel aus den Händen von Wolfgang Clement, Bundeswirtschaftsminister a.D. Der Energiedienstleister wurde als Top Arbeitgeber ausgezeichnet.
zurück

Technische Werke Schussental 

Wir sind ein ökologisch orientiertes und regional verwurzeltes Unternehmen, das sich seit 2001 um die Versorgung der Bürger in der Region mit Strom, Gas, Wasser und Wärme kümmert. Entstanden sind wir aus einer Fusion der Stadtwerke Ravensburg und Weingarten. Unser Herz schlägt grün – und deshalb bieten wir nur Produkte aus regenerativen und erneuerbaren Energiequellen an. So tragen wir zur Vermeidung von CO2 bei und tun aktiv etwas für den Klimaschutz. Wir sind überzeugt davon, dass wir das Richtige tun. Deshalb engagieren wir uns auch sozial und kulturell und stärken damit unser schönes Oberschwaben. Denn etwa 21 Cent von jedem Euro, den unsere Kunden für Energie und Wasser ausgeben, bleiben in der Region. Mit neuen Geschäftsfeldern wie z.B. der Mobilität entwickeln wir uns stetig weiter und treiben dadurch die Energiewende voran. 

Störungsmeldung:
0800 804-2000
(täglich 0-24 Uhr)

Zentrale:
0751 804-0

Kundencenter:
0751 804-4980

Rechnungsservice:
0751 804-4990

Vertrieb Geschäftskunden:
0751 804-4170

Vertrieb Wärme & Kälte:
0751 804-2285

Kommunale Dienstleistungen:
0751 804-1130

Presse:
0751 804-4125