Pressemitteilung

1

(vom 12.12.2019)

Personalien

Dr. Andreas Thiel-Böhm, seit 2001 Geschäftsführer der Technische Werke Schussental GmbH & Co. KG (TWS) aus Ravensburg, wird das Unternehmen weitere fünf Jahre führen. „Wir freuen uns auf die Fortsetzung der erfolgrei-chen Zusammenarbeit“, sagt der Aufsichtsratsvorsitzende, Bürgermeister Ale-xander Geiger aus Weingarten. Die TWS entstand 2001 durch die Fusion der beiden Stadtwerke in Ravensburg und Weingarten. Mit der Stromnetzüber-nahme von der EnBW im Jahr 2011, dem Einstieg in den Stromvertrieb und die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien hat sich das Unternehmen zu einem ökologischen Vorzeigeunternehmen der beiden Kommunen entwickelt. „Viele Aufgaben für den Klimaschutz machen die beiden Städte schon heute gemeinsam mit uns“, bestätigt Andreas Thiel-Böhm. „Ich werde mich auch in den nächsten Jahren für das Unternehmen und die Energiewende im Schussental einsetzen.“

Dr. Andreas Thiel-Böhm, Geschäftsführer der Technische Werke Schussental GmbH & Co. KG
zurück

Technische Werke Schussental 

Wir sind ein ökologisch orientiertes und regional verwurzeltes Unternehmen, das sich seit 2001 um die Versorgung der Bürger in der Region mit Strom, Gas, Wasser und Wärme kümmert. Entstanden sind wir aus einer Fusion der Stadtwerke Ravensburg und Weingarten. Unser Herz schlägt grün – und deshalb bieten wir nur Produkte aus regenerativen und erneuerbaren Energiequellen an. So tragen wir zur Vermeidung von CO2 bei und tun aktiv etwas für den Klimaschutz. Wir sind überzeugt davon, dass wir das Richtige tun. Deshalb engagieren wir uns auch sozial und kulturell und stärken damit unser schönes Oberschwaben. Denn etwa 50 Cent von jedem Euro (nach Energieeinkauf), den unsere Kunden für Energie und Wasser ausgeben, bleiben in der Region. Mit neuen Geschäftsfeldern wie z.B. der Mobilität entwickeln wir uns stetig weiter und treiben dadurch die Energiewende voran. 

Störungsmeldung:
0800 804-2000
(täglich 0-24 Uhr)

Zentrale:
0751 804-0

Kundencenter:
0751 804-4980

Rechnungsservice:
0751 804-4990

Vertrieb Geschäftskunden:
0751 804-4170

Vertrieb Wärme & Kälte:
0751 804-2285

Kommunale Dienstleistungen:
0751 804-1130

Presse:
0751 804-4125