Lokalhelden: Mitmachen für ein sauberes Schussental

0

(vom 12.09.2019)

Bereits 14 Gruppen und Vereine starten ihre Müllsammelaktionen und suchen Mitstreiter -  TWS ruft zum Mitmachen auf

Für ein sauberes Schussental engagieren sich bislang 14 Gruppen und Vereine aus Ravensburg, Weingarten und Baienfurt. Wer mitmachen und sich einer Müllsammelaktion anschließen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Die Termine im Aktionszeitraum vom 14. bis 29. September sowie die Sammelorte sind alle online unter lokalhelden.tws.de eingetragen. Die jeweiligen Gruppen suchen noch Mitstreiter. Bürgerinnen und Bürger, die sich einer Aktion anschließen möchten, können einfach zum genannten Termin an den entsprechenden Treffpunkt kommen und mitsammeln. Wer mitmacht, sollte auf passende Kleidung, Handschuhe und festes Schuhwerk achten.

Umweltschutz lebt vom Mitmachen

Die Aktion ins Leben gerufen haben die Technischen Werke Schussental (TWS), um damit auch ein Zeichen zu setzen für die Vermeidung von Müll. Sie statten die Gruppen mit einer gewissen Anzahl an Handschuhen, Warnwesten, Greifzangen und Müllsäcken aus und kümmern sich um die Entsorgung des Abfalls. Damit die Kampagne Erfolg hat, ruft die TWS alle Schussentaler zur Unterstützung auf. Denn gemeinsam sammelt es sich besser.

Unter lokalhelden.tws.de sind alle Informationen, wie Ort und Zeit, zu den einzelnen Terminen zu finden.

Teilnehmende Gruppen und Vereine:

Deutsch-Chinesische Gesellschaft Bodensee e.V.
Fridays For Future Ravensburg
FV Ravensburg
Jugendgemeinderat Weingarten
Kanu Club Welfen
Mrs. Sporty
NABU Weingarten
Ravensburger Jugendhilfeverein e.V.
SV Oberzell e.V.
Team Jugendarbeit Weingarten
Technische Werke Schussental
TV Weingarten Handball e.V.
Welt der Igel e.V.

 

zurück

Technische Werke Schussental 

Wir sind ein ökologisch orientiertes und regional verwurzeltes Unternehmen, das sich seit 2001 um die Versorgung der Bürger in der Region mit Strom, Gas, Wasser und Wärme kümmert. Entstanden sind wir aus einer Fusion der Stadtwerke Ravensburg und Weingarten. Unser Herz schlägt grün – und deshalb bieten wir nur Produkte aus regenerativen und erneuerbaren Energiequellen an. So tragen wir zur Vermeidung von CO2 bei und tun aktiv etwas für den Klimaschutz. Wir sind überzeugt davon, dass wir das Richtige tun. Deshalb engagieren wir uns auch sozial und kulturell und stärken damit unser schönes Oberschwaben. Denn etwa 21 Cent von jedem Euro, den unsere Kunden für Energie und Wasser ausgeben, bleiben in der Region. Mit neuen Geschäftsfeldern wie z.B. der Mobilität entwickeln wir uns stetig weiter und treiben dadurch die Energiewende voran. 

Störungsmeldung:
0800 804-2000
(täglich 0-24 Uhr)

Zentrale:
0751 804-0

Kundencenter:
0751 804-4980

Rechnungsservice:
0751 804-4990

Vertrieb Geschäftskunden:
0751 804-4170

Vertrieb Wärme & Kälte:
0751 804-2285

Kommunale Dienstleistungen:
0751 804-1130

Presse:
0751 804-4125