Freies WLAN in Ravensburg wird schneller

0

(vom 27.04.2018)

Die TWS und die TeleData bringen die Menschen ans Netz

Mal kurz in die Stadt, um den Besuch bei der Bank oder den Einkauf zu erledigen und dabei schnell den Kontostand oder die Shoppingliste im Smartphone checken – beinahe Alltag in Deutschland. Doch bisher mussten die Bürgerinnen und Bürger von Ravensburg auf ihr eigenes Datenvolumen zurückgreifen oder hatten nur beschränkten Zugriff zum öffentlichen WLAN der Stadt.

Ab April 2018 wird sich dies ändern: Gemeinsam mit der Technische Werke Schussental GmbH & Co. KG (TWS) rüstet die TeleData GmbH aus Friedrichshafen kräftig auf und versorgt die Menschen in Ravensburg mit schnellem sowie zukunftsfähigen WLAN im Stadtzentrum. „Das Netz soll leistungsfähiger und großräumiger werden. Wir freuen uns, dass wir mit zwei regionalen Partnern an der Seite den Bürgern nun mehr Komfort bieten können“, freut sich Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp. Im Zuge der Übernahme der Betriebsführung des WLAN-Netzes, werden das Gebiet erweitert und ab Mitte Mai sogar sechs Busse mit dem WLAN-Zugang ausgestattet. Künftig sollen weitere Busse folgen.

„Wir planen einen sukzessiven Ausbau des WLAN-Netzes in Ravensburg und Umgebung“, erzählt Armin Walter, kaufmännischer Geschäftsführer der TeleData. „Zu Beginn liegt der Fokus auf der Verbesserung des Bestandnetzes, anschließend folgen Erweiterungen am Busbahnhof und weitere Straßen in der Innenstadt sowie die Busse selbst.“

Neben dem WLAN im Stadtzentrum, bieten die beiden regionalen Unternehmen ab April zudem ein neues Kombiprodukt für die Gemeinde Berg  an: „Zunächst als Pilotprojekt entwickelt, dürfen sich die Bürgerinnen und Bürger über Strom und schnelles Internet zu attraktiven Prämien freuen“, berichtet Robert Sommer, Bereichsleiter Markt der TWS. Im Herbst ist dieses Angebot auch für Ravensburg und Weingarten geplant. Mehr Infos gibt es unter www.energieundinternet.de.

Armin Walter (TeleData), Dr. Daniel Rapp (Oberbürgermeister Daniel Rapp) und Dr. Thiel-Böhm ( Geschäftsführer Technische Werke Schussental) stellen die Pläne für das kostenfreie WLAN in Ravensburg vor.
zurück

Technische Werke Schussental 

Wir sind ein ökologisch orientiertes und regional verwurzeltes Unternehmen, das sich seit 2001 um die Versorgung der Bürger in der Region mit Strom, Gas, Wasser und Wärme kümmert. Entstanden sind wir aus einer Fusion der Stadtwerke Ravensburg und Weingarten. Unser Herz schlägt grün – und deshalb bieten wir nur Produkte aus regenerativen und erneuerbaren Energiequellen an. So tragen wir zur Vermeidung von CO2 bei und tun aktiv etwas für den Klimaschutz. Wir sind überzeugt davon, dass wir das Richtige tun. Deshalb engagieren wir uns auch sozial und kulturell und stärken damit unser schönes Oberschwaben. Denn etwa 25 Cent von jedem Euro, den unser Kunden für Energie und Wasser ausgeben, bleiben in der Region. Mit neuen Geschäftsfeldern wie z.B. der Mobilität entwickeln wir uns stetig weiter und treiben dadurch die Energiewende voran. 

Störungsmeldung:
0800 804-2000
(täglich 0-24 Uhr)

Zentrale:
0751 804-0

Kundencenter:
0751 804-4990

Vertrieb Geschäftskunden:
0751 804-4170

Vertrieb Wärme & Kälte:
0751 804-2285

Kommunale Dienstleistungen:
0751 804-1130

Presse:
0751 804-4125