TWS senkt Gaspreis erneut

1

(vom 16.11.2016)

Ab 1. Januar profitieren Kunden in allen Produkten

RAVENSBURG. Gute Nachricht für Erdgaskunden der Technische Werke Schussental GmbH & Co. KG (TWS): Das Versorgungsunternehmen senkt zum 1. Januar 2017 seine Preise in allen Produkten für seine Haushalts- und Gewerbekunden erneut. „Unsere Kunden profitieren von unserer ausgefeilten Beschaffungsstrategie, die die günstige Preissituation auf den internationalen Märkten nutzt“, erklärt Robert Sommer, Bereichsleiter Markt der TWS. Im Grundversorgungstarif „twsErdgas Komfort“ spart ein Vier-Personen-Haushalt mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden rund 50 Euro brutto pro Jahr. Das entspricht einer Preissenkung von 3,5 Prozent. „Unsere Kunden profitieren damit noch in diesem Winter davon“, betont Robert Sommer. Zuletzt senkte die TWS die Gaspreise zum 1. Januar 2016. 

Vorteile auch für Sonderverträge

Auch Kunden mit sogenannten Sonderverträgen, die den Arbeitspreis über einen fest definierten Zeitraum garantieren, profitieren. Läuft die vereinbarte Laufzeit ab, passt die TWS die Konditionen an die aktuelle Entwicklung an. „Unsere Kunden können sich auf faire und transparente Preise verlassen“, betont Robert Sommer und ergänzt: „Insgesamt kauft die TWS das Erdgas strukturiert in vielen Einzeltranchen ein, um damit eine Risikostreuung zu erreichen.“

 Unterstützung bei Energieeffizienz

Das Vertrauen in den Energieanbieter vor Ort lohnt sich auch aus einem anderen Grund: Mit einem eigenen Energie- und Umweltprogramm engagiert sich die TWS für die Steigerung der Energieeffizienz. Boni für z.B. Heizungstausch oder vergünstigte Thermographie-Aktionen schonen mittelfristig auch den Geldbeutel. Denn die günstigste Energie ist die, die gar nicht erst verbraucht wird.

Über die neuen Erdgaspreise informiert die TWS ihre Kunden per Post. Fragen beantwortet der TWS-Kundenservice auch telefonisch unter 0751 804-4980. Weitere Informationen unter www.tws.de.

zurück

Störungsmeldung:
0751 804-2000
(täglich 0-24 Uhr)

Zentrale:
0751 804-0

Kundencenter:
0751 804-4990

Vertrieb Geschäftskunden:
0751 804-4170

Vertrieb Wärme & Kälte:
0751 804-2285

Kommunale Dienstleistungen:
0751 804-1130

Presse:
0751 804-4125