TWS-Lichtwochen

0

(vom 20.01.2014)

Vorträge zu einer energiesparenden Beleuchtung

RAVENSBURG. Mit der EU-Verordnung zum Ende der Glühlampe kommen verschiedene Alternativen für die Verbraucher in Frage. Die Technische Werke Schussental GmbH & Co. KG (TWS) laden in der Themenreihe TWS-Lichtwochen zu Vorträgen und Beratungsterminen rund um LED-Leuchtmittel ein.
Nachdem die klassische Glühlampe aus den Verkaufsregalen verbannt wurde, müssen Verbraucher jetzt umdenken. Auf der Suche nach einem geeigneten Ersatz tappen sie oftmals im Dunkeln. Hier möchte die TWS Abhilfe leisten. „Wir widmen uns seit Jahren dem Thema Energieeinsparung“, begründet Robert Sommer, Bereichsleiter Markt der TWS das Engagement des Energieversorgers. Und er fügt hinzu: „LED-Lampen benötigen im Vergleich zur Glühlampe bis zu fünf Mal weniger Energie. Mit unserem aktuellen Angebot möchten wir unsere Kunden informieren, wie sie mit einer geeigneten Beleuchtung Energie und Geld sparen können“. Im Rahmen der Baumesse hausplus vom 24. bis 26. Januar stellt die TWS auf ihrem Stand in der Oberschwabenhalle unter anderem LED-Leuchtmittel vor. Außerdem wird in der Vortragsreihe auf der Baumesse am Sonntag, 26. Januar um 16:30 Uhr Detlef Mikulsky von LEDON Lamp zum Thema „LED-Beleuchtung: eine der besten Alternativen zur Glühlampe“, referieren.
Im Rahmen eines Vortrags am Donnerstag, 30. Januar um 18:30 Uhr im TWS-Kundencenter in Ravensburg, Schussenstraße 22 wird der Dornbirner Lampenhersteller LEDON auf die Grundlagen, sowie die Wahl der richtigen LED-Leuchtmittel im privaten Haushalt eingehen. Dabei wird insbesondere dargestellt, auf welche Daten beim Kauf von LED-Leuchtmittel geachtet werden sollte. Anhand von Musterleuchten zeigt der Fachmann die Unterschiede von Lichtstärke, Lichtausbeute und Lichtfarbe. Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei.
Zusätzlich gibt es am Samstag, 1. Februar im TWS-Kundenbüro am Holzmarkt, Marienplatz 54 in Ravensburg eine kostenlose Lichtberatung. Hier werden von 10 bis 12 Uhr alle Fragen rund um das Thema LED sowie energiesparende Beleuchtung beantwortet.
Und wer gleich auf die energiesparende Beleuchtung umstellen möchte, kann die aktuelle Rabattaktion nutzen. Bis zum 28. Februar können Strom- und Gaskunden der TWS mit ihrer Vertragskontonummer im Aktions-Onlineshop über www.tws.de einmalig bis zu fünf LED-Lampen des Lampenspezialisten LEDON mit einem Preisvorteil von 20 Prozent erwerben.


TWS-Lichtwochen:

Vortrag im Rahmen der Baumesse hausplus
am Sonntag, 26. Januar 2014, um 16:30 Uhr
Oberschwabenhalle Ravensburg

TWS informiert zum Thema
"LED-Beleuchtung: eine der besten Alternativen zur Glühlampe"
Referent: Detlef Mikulsky, LEDON Lamp GmbH


Vortrag am Donnerstag, 30. Januar 2014, um 18:30 Uhr
in der Aula der TWS, Schussenstraße 22 in Ravensburg

TWS informiert zum Thema
"LED-Beleuchtung: eine der besten Alternativen zur Glühlampe"
Referent: Detlef Mikulsky, LEDON Lamp GmbH


"Lichtberatung" im TWS-Kundenbüro am Holzmarkt
am Samstag, 1. Februar 2014, von 10:00 bis 12:00 Uhr
Marienplatz 54 in Ravensburg

Erik Nielsen von der LEDON Lamp GmbH steht für alle Fragen rund um das Thema LED sowie energiesparende Beleuchtung zur Verfügung.

zurück

Störungsmeldung:
0751 804-2000
(täglich 0-24 Uhr)

Zentrale:
0751 804-0

Kundencenter:
0751 804-4990

Vertrieb Geschäftskunden:
0751 804-4170

Vertrieb Wärme & Kälte:
0751 804-2285

Kommunale Dienstleistungen:
0751 804-1130

Presse:
0751 804-4125