Direktvermarktung von EEG-Strom

Im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2014 wird die Direktvermarktung von erneuerbaren Energien ausgebaut. Bei neuen Anlagen müssen Sie – abhängig von der Größe der Erzeugungsanlage – den Strom über das Marktprämienmodell stufenweise verpflichtend vermarkten. Wir unterstützen Sie dabei, mit dem in Ihren Solar-, Windkraft- oder Biomasseanlagen produzierten Strom weiterhin attraktive Zusatzerlöse zu erzielen.

Wir sind persönlich für Sie da!

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Wir sind gerne für Sie da. Hier finden Sie schnell Ihren Ansprechpartner, der Ihnen persönlich weiterhilft.

Störungsmeldung:
0751 804-2000
(täglich 0-24 Uhr)

Zentrale:
0751 804-0

Kundencenter:
0751 804-4990

Vertrieb Geschäftskunden:
0751 804-4170

Vertrieb Wärme & Kälte:
0751 804-2285

Kommunale Dienstleistungen:
0751 804-1130

Presse:
0751 804-4125